Freitag, 20. Oktober 2017

Challenge Time: Lies dich nach Hogwarts Sonderaufgabe Oktober!



Mittlerweile ist die Challenge voll im Gange und es gibt nun auch die allererste Sonderaufgabe. Diese lautet:


„Verfasse einen Blogpost zu deinen TOP 5 Büchern, die du auf jeden Fall mit nach Hogwarts nehmen würdest.“

Während ich also extrem versage in allerlei Fächern, wie z.B. Kräuterkunde (grüner Daumen -1000) und den Besenflugstunden (Hallo Höhenangst!) - freue ich mich nach Schulschluss wenigstens auf meine Bücher.
Diese lese ich irgendwo, ganz gemütlich, in den Hufflepuff Räumlichkeiten zusammen mit meiner fluffigen Perserkatze, die aussieht wie ein geplatztes Sofakissen.

Folgende Bücher habe ich dabei:

Der Name des Windes von Patrick Rothfuss
Episch - einfach nur Episch. Ich liebe dieses Buch und brauche es um in eine wunderbare Fantasywelt zu versinken, welche einen Zauberer hervorgebracht hat von dem ich noch viel lernen kann.

Per Anhalter durch die Galaxis
Bei all der Zauberei brauche ich auch mal etwas Abwechslung und reise mit Arthur Dent bis ans Ende des Universums. 

Die Farben der Magie von Terry Pratchett
Bei dem ganzen Versagen in diversen Fächern, brauche ich dringend etwas zum lachen. Und die Vorstellung etwas über Rincewind (ewiger Student und Zauberer Versager) zu lesen während ich in Hogwarts bin, ist einfach zu schön :).

Iskari von Kristen Ciccarelli 
Nicht nur altbewährtes möchte ich dabei haben sondern auch etwas, das ich noch nicht gelesen habe. Dieses Buch handelt von Drachen und wissen über Drachen kann man in Hogwarts sicherlich gebrauchen. Außerdem klingt der Klappentext so als ob ich es lieben werde.

Hinter Dornenhecken und Zauberspiegeln
Diese Anthologie vom Drachenmondverlag eignet sich sicher gut für den kleinen Geschichts-Snack zwischendurch. Falls es mal eine Freistunde gibt und nur wenig Zeit ist. Mit einer Anthologie macht man nie etwas falsch.

Das war meine Bücher Auswahl für mein Hogwarts Schuljahr. 5 Bücher werden wahrscheinlich auch reichen, denn vermutlich bleibe ich eh sitzen oder werde doch wieder nach hause geschickt :D.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen