Lies dich nach Hogwarts!

Seit dem ich in der Bloggerwelt ein wenig unterwegs bin, stoße ich immer wieder auf fantastische Ideen, wie z.B. großartige Lese Challenges. Und bei der “Lies dich nach Hogwarts Challenge” muss ich einfach mitmachen :). Das Ganze wird vor allem auch zum SuB Abbau beitragen (hoffe ich ;)). Nun aber erst mal eine Beschreibung worum es dabei überhaupt geht und welche Aufgaben es gibt etc.

Hier findet ihr meinen aktuellen Stand (wird immer aktualisiert):
○ Startschuss: Oktober Übersicht (9 Punkte)
November Übersicht (15 Punkte)
○ Abschluss: Dezember Übersicht

Wer und was?

Zuerst einmal die wunderbaren Organisatorinnen:
Stella von Stellette reads, Andy von Andrada’s Books, Alina von Away from here, Jacquelin von Bookaholic, und Ivy von Bookilicious.
Worum geht’s?
In der Zeit vom 01. Oktober bis zum 31. Dezember 2017 habt ihr die Möglichkeit, mit euren gelesenen Büchern Punkte zu sammeln und der/die Blogger/in mit den meisten Punkten hat am Ende die Chance etwas Großartiges zu gewinnen. Klingt ziemlich einfach, oder?
Es wird insgesamt 28 Harry Potter inspirierte Aufgaben geben, unterteilt in verschiedene Schwierigkeitsstufen, die ihr erfüllen könnt, indem ihr zu den Aufgaben passende Bücher lest. Am Ende werden die Punkte zusammengezählt und die fünf Besten werden natürlich belohnt.
Warum macht man das?
Vor allem aus Spaß, evtl. auch zum SuB Abbau. Der Austausch mit anderen Bloggern und Buchverrückten, macht natürlich besonders viel Spaß. Allerdings gibt es auch noch, wie beschrieben, etwas tolles zu Gewinnen. Näheres dazu, findet Ihr auf den jeweiligen Blogs der Organisatorinnen.

Regeln

  • die Challenge läuft vom 01.10. bis zum 31.12.2017
  • es gibt keinen Anmeldeschluss. Man kann jederzeit während dieses Zeitraums in die Challenge mit einsteigen
  • es zählen nur die Bücher, die in der Zeit vom 01.10. bis 31.12.2017 gelesen wurden
  • man muss über einen Blog verfügen, eine entsprechende Challengeseite erstellen. Bitte die Teilnahme bei einer der Organisatorinnen anmelden (auf einem der oben genannten Blogs)
  • nach Ende eines jeden Monats sollte ein kurzes Update über die bisher gelösten Aufgaben in einem gesonderten Blogbeitrag erfolgen
  • die Reihenfolge, in der ihr die Aufgaben löst, ist vollkommen egal. Wichtig ist nur, dass ihr eure Fortschritte (inklusive aktueller Gesamtpunktzahl) auf eurer Challengeseite festhaltet, damit wir den Überblick nicht verlieren. (Gerne könnt ihr euch den unteren Teil mit den Fragen einfach in euren Beitrag zur Challenge reinkopieren und die von euch gelesenen Bücher dazu schreiben, gerne auch entsprechende Rezensionen verlinken)
  • nutzt auf allen Social Media Kanälen den Hashtag #LiesDichNachHogwarts, sofern ihr auch dort über die Challenge berichten möchtet
  • ein gelesenes Buch darf nicht für mehrere Aufgaben verwendet werden, selbst wenn es zum Beispiel in London spielt und gleichzeitig an Weihnachten. Hier müsst ihr euch entscheiden, für welche Aufgabe ihr das Buch dann verwendet, entweder für London oder für Weihnachten.

Aufgaben

Leicht (1 Punkt pro gelöste Aufgabe)
1. Lies ein Buch, das in einer Schule (egal ob Highschool, College, Zauberschule, etc. pp.) spielt.
2. Lies ein Buch, das in London spielt.
3. Lies ein Buch, in dem magische Kreaturen vorkommen.
4. Lies ein Buch, das eine Zugfahrt und/oder Reise beinhaltet.
--> Psycho von Robert Bloch (Rezension folgt)
5. Lies ein Buch deiner Wahl aus dem Carlsen Verlag und rezensiere es auf deinem Blog.
6. Lies ein Buch, in dem es ums Zeitreisen geht.
--> Your Name von Makoto Shinkai (Rezension folgt)
7. Lies ein Buch, das von Hexen/Hexern handelt.
--> Die 13. Fee von Julia Adrian
8. Lies ein Buch, das an Weihnachten spielt.
9. Lies ein Buch mit einem magischen Setting.
10. Lies ein Buch, in dem es um eine innige Freundschaft geht.
Mittelschwer (2 Punkte pro gelöste Aufgabe)
11. Lies ein Buch, in dem ein Zwillingspaar eine Rolle spielt.
--> We'll never be apart von Emiko Jean
12. Lies ein Buch, in dem es um eine Rebellion geht.
--> Die Vegetarierin von Han Kang
13. Lies ein Buch mit zwei/mehreren Rivalen.
--> Scythe - Die Hüter des Todes von Neal Shusterman
14. Lies ein Buch, in dem es um Bücher geht.
15. Lies ein Buch, in dem Rätsel gelöst werden müssen.
16. Lies ein Buch, in dem es um Angst/Albträume geht.
17. Lies ein Buch, in dem ein Gefängnis vorkommt.
--> Das Lied der Krähen von Leigh Bardugo
18. Lies ein Buch, in dem es eine (böse) Überraschung gibt.
-> Und wenn die Welt verbrennt von Ulla Scheler
19. Lies ein Buch, in dem es um verschiedene Rassen (egal ob Reallife oder Fantasy) geht.
--> Wolkenschloss von Kerstin Gier
20. Lies ein Buch, das in einem Schloss spielt/in dem ein Schloss eine Rolle spielt.
Spezial (3 Punkte pro gelöste Aufgabe)
21. Lies ein Buch, in dem es um einen Riesen geht oder in dem ein Riese vorkommt.
22. Lies ein Buch, in dem es um Wiederauferstehung geht.
23. Lies ein Buch, das in Tagebuchform geschrieben ist.
24. Lies ein Buch, in dem eine magische/fiktive Welt auf die echte Welt trifft.
25. Lies ein Buch, in dem es um Gestaltenwandler geht.
Extra (5 Punkte pro gelöste Aufgabe)
Diese sind bisher noch geheim und werden später bekannt gegeben :).

Sonderaufgabe Oktober 

Soviel zur Challenge an sich. Dies ist die erste größere Lesechallenge, an der ich teilnehme. Ich bin schon sehr gespannt auf den Ablauf und auf die Bücher, die ich lesen werde. Es könnte gut sein, dass weitere Challenges folgen werden :).
Nehmt Ihr auch teil oder würdet gerne teilnehmen? Habt Ihr schon mal an einer solchen Challenge teilgenommen? Schreibt mir gerne in die Kommentare und berichtet auch gerne über eure Erfahrungen zu dem Thema. Natürlich halte ich euch regelmäßig auf dem laufenden, wie die Challenge bei mir läuft (oder auch nicht ;D)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen